Hovi-Harzwanderung 02.09.2017

 

Wie im letzten Jahr hatte Fam. Preuß unsere Harzwanderung bestens organisiert. Es trafen sich 27 Hovis und 45 Hundeführer zu einer großartigen Wanderung. Bei idealem Wanderwetter konnten unsere Hovis erstmal auf der großen Wiese am Treffpunkt toben, bevor wir uns auf den Weg zum Bahnhof machten. Mit der Harzer Schmalspurbahn ging es nach Sophienhof - Haben Sie schon mal 28 Hovis in 2 Zugabteilen gesehen ?? Wir schon.....!!!
Noch ein kleiner Spaziergang zur Ziegenalm und dann direkt an die Tische einer wirklich hundefreundlichen Gaststätte zum Mittags-Snack...und danach ging es los....7 km auf und ab durch den Harzwald , eine wunderschöne Strecke, wenngleich kein Spaziergang (..aber wo es hoch geht, geht's auch runter. Auf den letzten Kilometern konnten wir einen freien Blick auf den Brocken werfen - Natur pur . Bei Ankunft war der Grill schon "on fire" und bei Gegrilltem und einem kühlen Getränk ließen wir den Ausflug ausklingen.

Am Sonntag wurde an gleichem Ort ein ZTP/NZB -Termin durchgeführt. Wir gratulieren Astara v. Ruvelstorp aus dem benachbarten Thale zur bestandenen ZTP .
Weiterhin kamen 5 Hunde "Von Preussens Hof" und 4 Hunde vom "Sternsteinhof" zur NZB . Vielen Dank für die zum Teil weite Anreise und Teilnahme an diesem Termin.