Neues Heim gesucht

Leider läuft im Leben nicht immer alles so, wie man es sich wünscht, und man muss sich von seinem vierbeinigen Freund aus den unterschiedlichsten Gründen trennen.

Auf dieser Seite wollen wir helfen, eine neue Familie für diese Hovi-Notfälle zu finden. Dabei ist es uns egal, aus welchem Verein der Hund kommt oder ob er überhaupt in einem Zuchtverein gezüchtet wurde. 

Ein älterer Hovawart stellt selbstverständlich ganz besondere Anforderungen an eine Familie. Man sollte schon über Hunde-Erfahrung verfügen und möglichst sicher sein, dass man dem Tier ein solides Heim für den Rest seines Lebens bieten kann. 

Alle hier gemachten Angaben zum Hund beruhen ausschließlich auf den Aussagen des momentanen Halters.

 

Notfall

DAYLA vom PLANEWALL
 
Dayla ist eine sehr freundliche aufgeschlossene Hündin in reiferem Alter (9Jahre),die ein neues Zuhause sucht, nachdem ihre ursprünglichen Besitzer keine Zeit mehr hatten.
Dayla ist ein typischer Hofhund :Sehr zufrieden, wenn Sie ein eigenes eingezäuntes Grundstück hat, dass sie bewachen darf.
Dabei bellt sie jedoch nur, wenn sie tatsächlich Gefahr für ihr Revier wittert.
Sie bleibt nur draußen alleine.
In geschlossenen Räumen hält sie sich nur auf, wenn ihr Mensch dabei ist.
Überhaupt liebt sie ihre Menschen und möchte ihn-ohne andere Hunde-für sich haben.
Kurze Begegnungen beim Spaziergang sind jedoch kein Problem.
Sie mag Katzen, Schafe und Pferde.
Ihr Verhältnis zu Kindern ist nicht bekannt.
Dayla geht sehr gern spazieren, spielt(besonders gern mit Quitschetieren) und ist sehr schmusig.
Sie fährt für Ihr Leben gerne Auto.
Dayla sucht einen "Platz an der Sonne", wo sie die letzten Jahre ihres Lebens in Ruhe und mit ungeteilter Aufmerksamkeit verbringen kann.
Sie ist zur Zeit auf einer Pflegestelle in 14822 Linthe.
Zum kennenlernen melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 033748 214932.
 
Euer Tierschutzverein Salzlandkreis e.V