Info - und Erlebnistag 24.02.2019

 

SZG-Erlebnistag

 

Vereinsmitglieder, Freunde und Welpenkäufer waren zum SZG-Erlebnistag, der am 24. Februar 2019 stattfand, eingeladen. Der Einladung nach Neugattersleben im Salzlandkreis folgten 32 Menschen mit 20 Hovis.
Bei strahlendem Sonnenschein brachen wir vom Acamed Resort zu einer 2-stündigen Schlösserwanderung auf. Vorbei am wunderschönen Schloss Neugattersleben am Ufer der Bode wanderten wir unter kundiger Führung durch den von zwei Bodearmen umgebenen Schlosspark und dann weiter über einen Waldweg in Richtung Hohenerxleben. Wie geplant kamen wir nach ca. 2 Stunden wieder am Hotel an. Es gab keine Verluste .
Nachdem zuerst natürlich alle Vierbeiner versorgt wurden, trafen wir uns alle zum Mittagessen, welches zur großen Freude aller auch schon in Buffetform auf uns wartete.
Nach dem Mittagessen wurden anwesende Gründungsmitglieder des Vereins anlässlich seines 15-jährigen Bestehens im letzten Jahr geehrt. In der darauffolgenden Präsentation informierte unsere Zuchtleiterin Corinna Rameil über geplante Änderungen beim FCI-Rassestandard 190 des Hovawartes sowie die aktuellen Beurteilungskriterien.
Bei Kaffee und Kuchen ließen wir diesen wunderbaren Tag dann ausklingen.

Zeit, DANKE zu sagen: Danke liebe Organisatoren. Der Tagungsort war in allen Belangen perfekt gewählt, sogar das Wetter wurde perfekt organisiert!

Danke an die Mitglieder und Freunde der SZG, die mit ihrer Teilnahme, ihrem Engagement, ihrer guten Laune und nicht zuletzt tollen Hunden diesen Tag zu einem besonderen Erlebnis machten.